Color Palettes: Farbinspiration getarnt als Osterquicky

Welche Farben habe ich Dir im Farbenquicky diesmal in’s Nest gelegt? Ostermäßige Pastelle!

…. und da Pastelle immer, immer gehen, hier die supersüße, etwas quitschige, Oster-Farbpalette. Falls Du es pastelliger möchtest, kannst Du immer etwas Weiß dazu mischen!

Extra-Tipp: beginne beim Mischen IMMER mit dem hellsten Farbton! Dann kommt Tröpfchenweise der dunklere Farbton dazu. Warum? Beginnst Du anderes herum, brauchst Du unendlich viel Farbe um den dunklen Ton aufzuhellen – das Ergebnis: 2 Liter Farbe, obwohl Du nur ein bisschen gebraucht hättest ;)

Gleich zwei Farben des Jahres 2016 sind in dieser Palette mit verbacken: Rose Quartz und Serenity! Serenity musste ich auch erst mal googeln – es ist ein etwas rotstichiges Hellblau und Rose Quarz, klar, ein Roséton. Rausgesucht habe ich die Palette diesmal mit den Kreidefarben von Fleur.

 

 

Farbpalette Pastelle

Bildquelle: In Color Balance

 

LUCY IN THE SKY

CAPE TOWN BLUE

LOVE IN PORTOFINO

PRIMARY CYAN (sehr gut aufhellen)

SUNRISE FLIRT

 

 

 

 

bunte und ostermäßige Grüße

Tanja

 

 

MerkenMerken

2018-11-28T13:13:54+00:00

About the Author:

Als Stylistin und Set Designerin in Düsseldorf, bin ich auf das Styling von Stills im Bereich Werbefotografie spezialisiert. In meinem Atelier in Düsseldorf pflege ich auf 40 Metern einen Fundus an vielfältigen Requisiten sowie unterschiedlichen, leihbaren Fotountergründen. Mit meinen Trainings und Seminaren rund um die Themen "Visuelles Marketing" helfe ich Einzelunternehmern*innen dabei, ihre Marke stark und authentisch im Aussenauftritt zu positionieren. Mein Motto: STYLE YOUR BRAND - starke Marke. authentischer Auftritt. Punkt.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?